Eine Sternenmama erzählt....

Eine Sternenmama erzählt....

In der 21. SSW sagte man uns, dass etwas mit unserem kleinen Schatz nicht stimmte und dann fiel der schlimmste Satz "Ihr Kind wird wahrscheinlich noch in der Schwangerschaft, unter der Geburt oder direkt nach de Geburt sterben".
Eine Freundin hat mir dann den Link der Sternkinder Seite zugeschickt. Unter Tränen hab ich diese Homepage angeschaut und für mich war klar, ich möchte unbedingt Bilder von unserem Liebling.
Nachdem ich auch meinen Mann davon überzeugt hatte, startete ich einen Auftrag.
Ich war überrascht wie schnell sich eine Fotografin gemeldet hat. Da ich den Auftrag vorsorglich gestartet habe konnten wir uns schon vorab mit Natalie treffen.
Es war ein sehr angenehmes Treffen und wir hatten ein gutes Gefühl, dass Natalie in so einem intimen Moment zu uns kommt.
Am Tag der Geburt hat der Kreißsaal Natalie angerufen und diese machte sich schnellstmöglich auf den Weg. Leider war es nicht mehr möglich lebend Bilder aufzunehmen, es war eine stille Geburt.
Nachdem wir uns erstmal etwas Zeit nur zu Dritt genommen haben, kam Natalie dazu.
Sie hat Bilder gemacht wie wir unseren Sohn gehalten, bewundert und angezogen haben, sich dabei aber stets im Hintergrund gehalten.

Die Bilder sind so unfassbar schön geworden. Man sieht die unendliche Liebe die wir für ihn empfinden. Auf den Fotos sieht er einfach nur wie schlafendes zuckersüßes Baby aus. Ich bin so stolz auf die Fotos, dass ich sie schon ganz oft gezeigt habe!!!
Natürlich haben wir auch selber Bilder gemacht, aber auf ihren Bildern sieht er einfach so niedlich aus und in keinster Weise krank.

Wir können nicht sagen, wie dankbar wir Natalie sind.
Es sind wunderschöne Erinnerungen, die sie uns geschenkt hat.
Ich kann nur allem Eltern empfehlen, dieses großartige Angebot anzunehmen.




___________________________________________________________________________________

Dein-Sternenkind - es ist nicht erlaubt, diese Texte zu kopieren und sie an anderer Stelle zu verwenden!

Gewinner des Publikumspreises 2017 vom




Gewinner Publikumspreises 2017 Smart Hero Award



Leser:
1,295,785
Manchmal tut es weh
Ich weiß gar nicht wo ich anfangen soll...Lukas ...
Wunschkind Jonathan
Unsere Geschichte:Jonathan war ein absolutes ...
Samuel- Erinnerungen zum in die Hand nehmen
Unsere Geschichte beginnt schon vor vielen Jahren, ...
Amelia und Amelie - die siamesischen Zwillinge
Dieser Einsatz wird mich, denke ich, noch ...
​Adrie Fritz Johannes „die Welt steht still“
Ich möchte Euch meine Geschichte erzählen und ...
Maries Fotografin erzählt...
Es ist Samstag, ein Einsatz kommt rein. Ich nehme ...
Drei Jahre mit Marlene
Marlene wurde für ein kurzes Leben geboren. ...
Kleines Winterkind - Mattis
Unsere Geschichte ist mitunter ein Beispiel ...
Wenn das Leben eine Vollbremsung macht
Wenn das Leben eine Vollbremsung macht:Angefangen ...
Jonte und seine Geschwister
Heute will ich euch von meinen Sternenkindern ...